Das Pfadheim Balmtobel ist das einzige Vereinslokal der Pfadimeggen und als solches aus dem Vereinsleben nicht wegzudenken. Das Pfadiheim, welches 1993 das letzte Mal saniert wurde, hat enormen Sanierungsbedarf, damit es der Pfadi Meggen auch in Zukunft als nutzbares Lokal zur Verfügung stehen kann. 

 

 

Wir von der Projektgruppe "Pfadiheim2020" des Pfadiheimverein Meggen (PHVM) haben uns zum Ziel gesetzt, das bestehende und baufällige Pfadiheim im Balmtobel in Meggen zu sanieren.

Das gesamte Umbauprojekt kann nicht vollständig mit dem Eigenkapital sowie den Mitgliederbeiträgen der Pfadi Meggen  finanziert werden. Aus diesem Grund sind wir auf die finanzielle sowie tatkräftige Unterstützung aller Unterstützer und Pfadibegeisterten angewiesen. Denn nur zusammen kann ein solches Projekt erfolgreich realisiert werden...


 

 Dank Ihrer grosszügigen Unterstützung haben wir es geschafft!

 

 

Wir haben mit Hilfe der zahlreichen Spenden den Betrag erreicht, welchen wir für die Sanierung von unserem Pfadiheim benötigen. VIELEN HERZLICHEN DANK!

 

Das Projekt Pfadiheim2020 geht jetzt in die nächste Runde - die Detailplanung der Sanierung muss erarbeitet sowie die Baueingabe getätigt werden.

Selbstverständlich werden Sie weiterhin über die aktuellsten Entwicklungen auf dieser Homepage informiert.  

 

Wir wünschen Ihnen für das neue Jahr alles Gute und sagen MERCI!  

 


Sanierungsgrafik - Pfadiheim Balmtobel

Klicken Sie auf die Bildmarkierungen um weitere Infos zu erhalten....